29. Juni 2017 | Klimaschutz-Unternehmen e. V.

Innovatives Veranstaltungsformat: Exzellenzinitiative Klimaschutz-Unternehmen etabliert erfolgreich den „Praxistag betrieblicher Klimaschutz“

Die Exzellenzinitiative Kilmaschutz-Unternehmen und die Berliner Florida-Eis Manufaktur haben am 27. Juni 2017 zu ihrem ersten deutschlandweiten „Praxistag betrieblicher Kilmaschutz“ zahlreiche Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik begrüßt. Klimaschutz-Unternehmen Vorstand Peter Maier und Florida-Eis-Geschäftsführer Olaf Höhn empfingen rund 150 Gäste auf dem Betriebsgelände der Eismanufaktur in Berlin-Spandau.

Fotos: Sascha Hilgers, Copyright: Klimaschutz-Unternehmen e. V.

Der Praxistag war die Auftaktveranstaltung des Projekts „Klimaschutz gewinnt“, das von der Nationalen Klimaschutzinitiative des Bundesumweltministeriums gefördert wird. Der Klimawissenschaftler Prof. Dr. Dr. Schellnhuber, Direktor des Potsdam Institut für Klimafolgenforschung, zeigte die dringende Notwendigkeit des globalen Klimaschutzes auf. In den anschließenden Fachforen wurden konkrete Lösungen vorgestellt, wie Klimaschutzprojekte in Unternehmen erfolgreich umgesetzt und damit CO2 eingespart werden kann. Die Themen der Fachforen reichten von betrieblicher Mobilität über Heiztechnik, Mitarbeitermotivation bis zum Einsatz erneuerbarer Energien. Die Klimaschutz-Unternehmen stellten Projekte aus ihren Unternehmen vor und vermittelten ihr technisches Know-how.  „Aus der Praxis, für die Praxis“ war das Motto der Veranstaltung.

Wolfgang Saam, Geschäftsführer des Klimaschutz-Unternehmen e. V. zieht folgendes Fazit: „Wir sehen im Praxistag einen echten Mehrwert für Energie-, Umwelt- und Nachhaltigkeitsmanager von Unternehmen. Wir wollen ein innovatives Veranstaltungsformat etablieren, das betriebliche Praxis mit hohem inhaltlichen Anspruch vermittelt und gleichzeitig mit der Durchführung auf einem Betriebsgelände die Praxis jederzeit erlebbar macht. Das ist uns heute gelungen.“

Auch im nächsten Jahr wird der „Praxistag betrieblicher Klimaschutz“ durchgeführt. Wolfgang Saam berichtet dazu: „Das Interesse der Energie-, Umwelt- und Nachhaltigkeitsmanager von Unternehmen am Praxistag war sehr groß. Daher wird der Praxistag auch im nächsten Jahr in einem Mitgliedsunternehmen unserer Exzellenzinitiative durchgeführt.“

Impressionen des Praxistages finden Sie hier.


Klimaschutz-Unternehmen e. V. ist eine unternehmerische Exzellenzinitiative für Klimaschutz und Energieeffizienz. Mit der Mitgliedschaft in der Exzellenzinitiative ist eine Auszeichnung des Bundesumweltministeriums, des Bundeswirtschaftsministeriums und des DIHK verbunden. Als branchenübergreifender Zusammenschluss von Unternehmen aller Größenklassen aus Deutschland zeigen die Klimaschutz-Unternehmen modellhafte Beispiele zur Optimierung der Nutzung von Energie und zum Klimaschutz auf.