18. Oktober 2017 | Klimaschutz-Unternehmen e. V.

Jetzt bewerben!

Optimiertes Bewerbungsverfahren: Quick-Check eingeführt

Ab sofort mit vereinfachtem Bewerbungsverfahren

Bewerbungen zur Exzellenzinitiative Klimaschutz-Unternehmen möglich!

Die Exzellenzinitiative Klimaschutz-Unternehmen ruft Vorreiter-Unternehmen bei Klimaschutz und Energieeffizienz zur Bewerbung auf. Mit der Aufnahme ist eine Auszeichnung des Bundesumweltministeriums, des Bundeswirtschaftsministeriums und des DIHK verbunden, die die Arbeit des Verbandes begleiten.

Das Bewerbungsverfahren wurde vereinfacht und mit einem Quick-Check versehen, der Interessenten ein schnelles Feedback zur Bewerbung gibt. Zudem baut das Verfahren neuerdings auf Datenmaterial auf, das in Unternehmen durch Nachhaltigkeitsberichtswesen und Umwelt- oder Energiezertifizierungen ohnehin vorliegt.

„Die inhaltlichen Exzellenzanforderungen unserer Initiative sind unverändert, aber die Art der Bewerbung ist vereinfacht worden“ sagt Wolfgang Saam, Geschäftsführer von Klimaschutz-Unternehmen e. V. „Durch den Quick-Check erhalten Interessenten ein schnelles Feedback und können dann direkt in den Bewerbungsprozess einsteigen. Wir rufen alle Unternehmen, die im Klimaschutz aktiv sind, auf, sich bei unserer Exzellenzinitiative zu bewerben.“

Bewerbungen sind bis zum 24. November 2017 möglich.

Die Unterlagen sind hier erhältlich.