23. März 2018 | Neumarkter Lammsbräu, Gebr. Ehrnsperger KG

ZEIT WISSEN-Preis "Mut zur Nachhaltigkeit 2018"

Die Bio-Brauerei Neumarkter Lammsbräu erhält den renommierten Preis in der Kategorie HANDELN

ZEIT WISSEN-Preis-Neumarkter Lammsbräu (c)

Neumarkt in der Oberpfalz, 21. März 2018. Die Bio-Brauerei Neumarkter Lammsbräu hat heute den ZEIT WISSEN-Preis ‚Mut zur Nachhaltigkeit‘ in der Kategorie HANDELN erhalten. Das werteorientierte Familienunternehmen setzt als Pionier und Marktführer für Bio-Biere konsequent auf Umwelt und Naturschutz. Umweltschutz wurde bereits 1977 als Unternehmensziel definiert und gilt bis heute. Dazu gehören unter anderem Maßnahmen im Bereich Energieeffizienz, Ressourcenschonung und Biodiversität, über die das Unternehmen jährlich im Rahmen der Nachhaltigkeitsberichterstattung informiert.  „Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung und darüber, dass sich unser Handeln in den vergangenen Jahren auszahlt und gesehen wird. Das motiviert uns, an unseren Vorhaben im Bereich der Nachhaltigkeit festzuhalten und mit entsprechenden Maßnahmen weiter Zeichen zu setzen“, sagt Susanne Horn, Generalbevollmächtige der Neumarkter Lammsbräu. Entgegengenommen hat den Preis Johannes Ehrnsperger, der seit diesem Jahr in der Brauerei aktiv ist und in der Zukunft mit Susanne Horn gemeinsam die Brauerei leiten wird. Die Preisverleihung fand am 20. März 2018 im Rahmen des ZEIT WISSEN-Nachhaltigkeitskongresses in Hamburg statt. In der Kategorie HANDELN waren außer Neumarkter Lammsbräu noch unverpackt Kiel – lose, nachhaltig, gut und MURKS?! und NEIN DANKE! e.V. nominiert.
Der ZEIT WISSEN-Preis Mut zur Nachhaltigkeit zeichnete in diesem Jahr zum sechsten Mal Vorzeigeprojekte im Bereich Nachhaltigkeit aus. Der Preis wird in den Kategorien WISSEN, HANDELN und DURCHSTARTEN verliehen und ist in den Kategorien WISSEN und DURCHSTARTEN jeweils mit 10.000 Euro dotiert.

Mehr Informationen zum Bio-Pionier Neumarkter Lammsbräu und seinen Getränken finden Sie auf www.lammsbraeu.de.