Rückblick "Praxistag betrieblicher Klimaschutz" 2017

Die Exzellenzinitiative Kilmaschutz-Unternehmen und die Berliner Florida-Eis Manufaktur haben am 27. Juni 2017 zu ihrem ersten deutschlandweiten „Praxistag betrieblicher Kilmaschutz“ zahlreiche Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik begrüßt. Klimaschutz-Unternehmen Vorstand Peter Maier und Florida-Eis-Geschäftsführer Olaf Höhn empfingen rund 150 Gäste auf dem Betriebsgelände der Eismanufaktur in Berlin-Spandau.

Den im Rahmen des Praxistages gedrehte Film finden Sie auf unserem YouTube-Kanal: www.youtube.com/watch?v=_tK3yjul1jI.

Zur Pressemitteilung

Stimmen zum Praxistag

„Ein hochrelevantes Thema, praktisch und umsetzbar aufbereitet, mit der richtigen Mischung und Anzahl von Teilnehmern – solche Veranstaltungen braucht es mehr.“
Matthias Hoene, CEO, FAHRENHEIT AG

„Es freut mich außerordentlich, am Praxistag für betrieblichen Klimaschutz teilgenommen zu haben. Die Erwartungen an den Praxistag für betrieblichen Klimaschutz wurden mehr als übertroffen und sehr praxisnah an die Teilnehmer vermittelt; somit fließen einige Inspirationen in unsere Unternehmung ein. Ich freue mich auf das nächste Treffen mit fortschreitenden Entwicklungen.“
Steffen Thoma, Betriebsleiter, Midgard Naturkost & Reformwaren GmbH

Immpressionen aus den Fachforen

Präsentationen aus den Fachforen

A - Eutektische Kühlung in der Lebensmitteltechnologie

C - Voraussetzungen für erfolgreiche Energieeffizienzprojekte

D - Energie-Scouts der Klimaschutz-Unternehmen

E - Mitarbeiterprojekte für den Klimaschutz

F - Klimaschutz bei betrieblicher Mobilität

G - Heizung, Klima, Lüftung

H - Erneuerbare Energien

I - Energie-Monitoring & energetische Anlagenoptimierung

Der Vortrag von Herrn Prof. Schellnhuber kann angefragt werden bei:
Claudia Köhler
Personal Executive Advisor to the Director
M.A. Sociology, Philosophy
Telegraph Hill A31, Office 0.22
phone: +49-331 2882456
E-Mail: koehler(at)pik-potsdam.de