Stahlharter

Einsatz für den Klimaschutz!

Der Klimaschutztag 2019

Wissenstransfer zu Energieeffizienz und Klimaschutz

Am 27. Juni 2019 wird der Klimaschutztag erneut Treffpunkt für Praktiker in Sachen Klimaschutz und Energieeffizienz sein. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen Strategien zur CO2-Einsparung für Unternehmen: Wertvolle Praxiserfahrungen und neue Lösungsstrategien werden hier vorgestellt. Profitieren Sie vom Austausch und den Einblicken in die Erfahrungen anderer und holen Sie sich frische Ideen für Ihre nächsten Projekte. Eine inspirierende Key-Note, der beeindruckende direkte Anblick des „Stahlkochens“ und ein amüsantes Improvisationstheater runden das Programm ab und machen die Teilnahme am Klimaschutztag zu einem Gewinn für Sie.

Wo und Wann?

Der Klimaschutztag findet am 27. Juni 2019 von 08:30 bis 17:00 im Stahlwerk Georgsmarienhütte GmbH  statt.

Neue Hüttenstr. 1
49124 Georgsmarienhütte

 

Zielgruppe

Geschäftsführende Inhaber sowie Fach- und Führungskräfte aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Verbänden sind herzlichst eingeladen.

Kosten

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Die Veranstaltung wird vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative (NKI) gefördert. 

Anmeldung

Melden Sie sich mit dem Formular am Ende dieser Seite an. Die verbindliche Anmeldung erfolgt mit Teilnahmebestätigung. Teilnehmende erhalten im Nachgang zum Klimaschutztag die Präsentationen der Referenten.

Anmeldefrist: 18. Juni 2019

Unterkunft

In den folgenden Hotels haben wir ein Zimmerkontingent vorgemerkt - Das Stichwort lautet „Klimaschutztag 2019“. Die Kosten hierfür werden nicht übernommen. Ablauf des Kontigents: 01.05.2019

Arcona Living

Romantik Hotel Walhalla

Für Früh-Anreisende

Alle Teilnehmer, die bereits am Vorabend des Veranstaltungstages anreisen, haben die Möglichkeit am 26. Juni ab 19:00 Uhr in der Rampendahl Hausbrauerei zu einem informellen Austausch zusammenzukommen. (Selbstzahlerbasis)

Hasestraße 35
49074 Osnabrück 

Ankunft und Abfahrt

Nutzen Sie den kostenfreien Shuttle-Service vom Osnabrücker Hauptbahnhof zum Stahlwerk Georgsmarienhütte und zurück. Die Abfahrtszeiten sind wie folgt:

  • Ankunft - morgens
    • 08:00 - Osnabrücker Hauptbahnhof
    • 08:10 - Arcona Living Osnabrück
    • 08:15 - Romantik Hotel Walhalla
    • 08:25 - Stahlwerk Georgsmarienhütte
  • Abfahrt - abends

    Der Bus hält abends nicht an den Hotels.

    • 17:15 - Stahlwerk Georgsmarienhütte
    • 17:40 - Osnabrück Hauptbahnhof

Ihre Anmeldung

Vielen Dank für Ihre Interesse an unseren Veranstaltungen. Sie können dieses Formular nutzen, um sich für eine unserer Veranstaltungen zu registrieren.

Klimaschutz - Veranstaltungen

Persönliche Daten
Veranstaltung
Am Vormittag finden 4 parallel laufende Fachforen statt, ebenso am Nachmittag. Bitte entscheiden Sie sich jeweils für ein Fachforum.
Fachforum I (10:30 - 12:30 Uhr)
Fachforum II (14:00 - 16Uhr)
Weitere Informationen
Absenden