Online-Seminar

ESG im Fokus: Nachhaltige Umsetzung von unternehmerischen Messeauftritten & Events

Anmeldung zum Online-Seminar mit unserem Mitglied Berlin Event

am 06. Oktober 2022 von 10:30-11:30 Uhr

Die ESG-Berichtserstattung weitet sich für das Geschäftsjahr 2023 auf zahlreiche Unter­nehmen im Mittelstand aus. Erstellt Ihr Unternehmen bereits einen Nachhaltigkeitsbericht und schöpfen Sie dabei Ihr volles Potenzial aus?

Neben dem Hauptgeschäftsbetrieb müssen alle weiteren Tätigkeiten eines Unternehmens berücksichtigt werden. Die ganzheitliche Betrachtung schließt u.a. Ihre Unternehmenspräsenz auf Messen und die Durchführung von Corporate Events ein. Erfahren Sie, welchen großen Einfluss das Veranstaltungsmanagement auf Ihren Nachhaltigkeits­bericht hat. Christian Oblasser, CEO bei trias consulting erläutert konkret, wie Sie Ihre Veranstaltungen in Ihren Bericht integrieren und was es dabei zu beachten gilt.

Im Anschluss teilt Olaf Marsson, CEO/Founder von Berlin Event, seine Expertise zur Umsetzung von nachhaltigen Veranstaltungen. Lernen Sie wichtige Handlungsfelder und Maßnahmen kennen, um den positiven Effekt für Ihre Nachhaltigkeitsbericht­erstattung zu nutzen und mit zufriedenen Gästen die Umwelt zu schonen.

Den Ablaufplan zur Veranstaltung können Sie hier einsehen.

Die Veranstaltung ist kostenlos.

Sie können sich bis Mittwoch, den 05. Oktober 2022, 12 Uhr anmelden.

Nach Ablauf dieser Frist können Sie Änderungswünsche, Absagen oder ggf. verspätete Anmeldungen nur noch per Mail an Laura Prinz senden: prinz@noSpamklimaschutz-unternehmen.de.

Nach der Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung und die Zugangsdaten für die Microsoft-Teams-Besprechung.

Anmeldung

Anmeldung

Ich nehme an dem Online-Seminar teil
Persönliche Daten des Ausfüllenden

Persönliche Angaben

Abschluss

Abschluss

Diese Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft widerrufen werden. Für einen Widerruf senden Sie uns bitte eine E-Mail an: geschaeftsstelle@klimaschutz-unternehmen.de.
Absenden